Ökumenischer Gottesdienst - Helmarshausen

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Archiv > Ereignisse 2018

Ökumenischer Gottesdienst auf der Krukenburg.

Am Himmelfahrtstag, dem 10. Mai 2018, fand wieder traditionell ein ökumenischer Gottesdienst in der Ruine der Krukenburgkirche statt. Bei dieser Feier wurden auch die Kinder Charlotte und Hugo Arfmann getauft. Die Familie wohnt in Kassel. Eine Verbindung zu Helmarshausen besteht durch die Großmutter Renate Blohm, geborene Grupe, die in Helmarshausen aufgewachsen ist. Der Urgroßvater Heinz Gruppe (93 Jahre alt) lebt noch in Helmarshausen.

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü